AGRA-glava-nem

AGRA - 54. Internationale Landwirtschafts und Nahrungsmittelmesse


Messetermin: 20. - 25. August 2016

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Stärken Sie Ihre Markenpräsenz im Agrar- und Nahrungsmittelsektor mit einer Teilnahme an der AGRA! Unterstützen Sie uns im Bemühen, die Bedeutung der Agrarwirtschaft, einer gesunden Ernährung und Umwelt sowie der Gesundheit von Mensch und Tier in diesem Teil der Welt zu unterstreichen.

 

Die Messe AGRA ist seit Jahren eines der größten wirtschaftlichen, fachlichen und politischen Events in Slowenien und der breiteren Region. Wirtschaftlich, weil sich an der Messe über 1.800 Aussteller aus 30 Ländern beteiligen, fachlich, da auf der AGRA alle Fachinstitutionen präsent sind und politisch, da die Wirtschaftspolitik Sloweniens und der EU hier eine Plattform fidet.

 

Im Olympia-Jahr 2016 fokussiert sich die AGRA auf das Internationale Jahr der Hülsenfrüchte, auf die BioLandwirtschaft und die lokale Nahrungsmittelversorgung, auf Forst und Holz sowie auf fortschrittlichste Landwirtschaftstechnik.

 

Die Messe verknüpft erneut Regierungs- und Fachinstitutionen mit Anbietern von Spitzentechnologien und ausgewählten Geschäftspartnern und bringt diese mit einem breiten Verbraucher-Publikum zusammen.

 

Fach- und Geschäftskonferenzen, Tierschauen erfolgreicher Züchtungen, Schaugärten, Demonstrationen, Verkostungen preisgekrönter Nahrungsmittelprodukte und exzellenter Weine runden die Messeinhalte ab.

 

Wir freuen uns auf die Präsentation ihrer Erfolge auf der 54. Internationalen Landwirtschafts- und Nahrungsmittelmesse AGRA 2016!

 

Zlozenka A4 AGRA 2016 nem prva

Prospekt 2016

 

Schwerpunkte

  • Internationales Jahr der Hülsenfrüchte
  • Industriehanf
  • Kräuter, aromatische Pflnzen
  • Bio-Landwirtschaft und Bio-Nahrungsmittel
  • Nahrungsmittel aus unserer Nähe - lokale Nahrungsmittelversorgung
  • Forst und Holz - unser Reichtum
  • Landtechnik für sichere und umweltfreundliche Landwirtschaft

 

 

 

 

Abschlussbericht der Mese AGRA

 

AgraProgram2015 nem 

Fach- und Begleitprogramm

 

 

 

FACHAUSSTELLUNGEN DER TIERE UND MESSEGÄRTEN

image013 image015 image003
image002 image026 image022

 

 

 

whc2015 logo

HANF WELTKONGRESS | WORLD HEMP CONGRESS (WHC)

Zeitgleich mit der Messe AGRA findet ein Hanf-Weltkongress statt, auf dem aktuelle Welt-Neuheiten zu Hanf vorgestellt werden.

Mehr...

Bauen Sie Industriehanf an oder verarbeiten Sie diesen? Sind sie Vertreter einer Forschungsinstitution, eine Einzelperson, ein Unternehmer oder ein Entscheidungsträger auf lokaler oder staatlicher Ebene der das Potential des Nutzhanfs kennen- und nutzen lernen möchte? Wollen Sie sich über neue technologische Innovationen der Hanfverarbeitung und über neue, moderne Produkte aus dieser vielseitig verwendbaren Pflanze informieren? Möchten Sie Vorträgen weltführender Experten aus dem Bereich Hanf lauschen?

Dann laden wir Sie zum traditionellen Hanf-Kongress mit in- und ausländischen Experten zu Themen wie:

  • Technologie, Innovationen, Forschung im Bereich Industriehanf,
  • die Rolle von Industriehanf in der internationalen Wirtschaft,
  • Produkte und Materialien aus Industriehanf,
  • Industriehanf in der Agrar- und Nahrungsmittelindustrie,
  • Cannabis als Medizin / internationale Gesetzgebung,
  • Best Practice Beispiele aus Slowenien und der Welt.


Das Kongress- und das Rahmenprogramm finden Sie unter: http://www.world-hemp-congress.com/

 

 

Ekoci 01

EKOCI DIE ZIVILINITIATIVE PRÄSENTIERT AUF DER MESSE AGRA 2015 IHRE TÄTIGKEIT UND VISION MIT BETONUNG AUF HANF – DER PFLANZE DER TAUSEND MÖGLICHKEITEN

Mehr...

Auf dem Ausstellungsplatz in der Halle D ist modische und innovative Bekleidung aus Bio-Industriehanf zu sehen, geschaffen von jungen Designern. Ihr Bekleidung ist eine Herausforderung für die Schaffung neuer Arbeitsplätze und die Wiederbelebung der Textilindustrie auf moderne Art und Weise. Präsentiert wird das Designer-Entwicklungsprojekt eines neu entstehenden jungen Teams unter dem Namen Atelje kresni Um (Atelier l'Esprit Jaillisant) unter der Schirmehrrschaft der Öko-Zivilinitiative Sloweniens – EKOCI und mit Unterstützung der Hanfproduktion Hannah biz und des Messeplatzes Pomurski sejem. Die Austellung ergänzen zahlreiche Hanfprodukte für Ernährung und Kosmetik.

 

 

53. INTERNATIONALE LANDWIRTSCHAFTS- UND NAHRUNGSMITTELMESSE AGRA IM ZEICHEN DER ERTRAGFÄHIGKEIT UND ENTWICKLUNG

Wir laden Sie ein, das Europäische Jahr der Entwicklung, das Internationale Jahr der Böden und das Internationale Jahr des Lichts bestmöglich mit einer Präsentation auf der 53. Internationalen Landwirtschafts- und Nahrungsmittelmesse AGRA 2015 in Gornja Radgona zu nutzen. Die AGRA Messe blickt auf ein halbes Jahrhundert Tradition und fördert seither die nachhaltige Entwicklungstätigkeit und den Austausch von Gütern aus aller Welt und stellt somit slowenische wie auch europäische Verbraucher bedeutenden Akteuren der Weltwirtschaft gleich.

Die AGRA konfrontiert Regierungs-, Standes- und Bildungsinstitutionen und ist Plattform für Anbieter von Technik, Ausrüstung und Produkten für die Landwirtschaft und die Lebensmittelindustrie, die hier ein ausgewähltes Zielpublikum und entsprechende Geschäftspartner sowie eine breite Masse sensibilisierter Verbraucher ansprechen. Die AGRA ermöglicht entscheidungsträchtige Treffen im Rahmen der internationalen und der Fachberatungen, steigert mit Ausstellungen der neusten Errungenschaften der Landtechnik und Nahrungsmittel die Erkennung von Warenmarken, präsentiert in der Manege die größten Zuchterfolge, bietet verschiedenste Erzeugnisse und Produkte und garantiert mit Wettbewerben und sonstigen Events ein traditionell großes Schaupublikum. Hersteller von Landtechnik und Nahrungsmittelerzeuger haben auf der Messe die einzigartige Möglichkeit, die Qualität ihrer Produkte im Rahmen der internationalen Qualitätsbewertungen unter der Schirmherrschaft der AGRA bestätigen zu lassen. Die Medaillen und Auszeichnungen sind bewährte und wirkungsvolle Marktinstrumente, sowohl auf Messe wie auch für den weiteren Ausbau ihrer Marktposition.

Säen Sie auf dem Boden der AGRA Ihre Geschäftserfolge der Zukunft! Seien Sie einer der führenden Aussteller, die traditionell für Qualität und für technologische wie wissenschaftliche Innovationen stehen und mit Best Practice Beispielen den Weg weisen. Und die AGRA damit zum Sprungbrett für eine nachhaltige Geschäftsentwicklung machen.

Renommierte Wirtschaftler und Experten beweisen mit ihrer Zusammenarbeit auf der AGRA von Jahr zu Jahr, dass sie ein wesentlicher Grundstein des Wirtschaftserfolges und des Wohlstandes des Vierländerecks Slowenien, Österreich, Kroatiens und Ungarns wie auch des breiteren europäischen Raumes sind.

Bauen sie Ihre internationalen Geschäfts- und Fachkontakte auf dem innovativen Boden der über ein halbes Jahrhundert währenden

Tradition der Messe AGRA!

 

Zlozenka A4-AGRA-2015-NEM-prva

Prospekt AGRA 2015

 

SCHWERPUNKTE

  • Internationales Jahr der Böden
  • Internationales Jahr des Lichts und der Lichttechnologien
  • Europäisches Jahr der Entwicklung
  • Schmetterlingsblütler - die Basis fruchtbaren Bodens
  • Industriehanf
  • Kräuter, aromatische Pflanzen
  • Bio-Landwirtschaft und Bio-Nahrungsmittel
  • Nahrungsmittel aus unserer Nähe - lokale Nahrungsmittelversorgung
  • Forst und Holz - unser Reichtum
  • Landtechnik für sichere und umweltfreundliche Landwirtschaft
  • Lichtverschmutzung

 

 


 

 

 

 

 

AGRA 2015

Fachschwerpunkte sind:

 
  • Ökologische Landwirtschaft und Bio-Nahrungsmittel
  • Lebensmittel aus der Region
  • Schutz der landwirtschaftlichen Flächen
  • Touristische Bauernhöfe mit regionalem Speisenangebot
  • Saatgut als Grundstein einer erfolgreichen Landwirtschaft
  • Slowenische autochthone und domestizierte Saatgutsorten
  • Forst und Holz
  • Nachhaltige Forstwirtschaft
  • Landmaschinen für sichere und umweltfreundliche Landwirtschaft
  • Landschaftsarchitektur und privates Hofland
image075image081

 

 

 

Vermarktbar:

  • Präsentationen von Top-Nahrungsmitteln und Weinen 
  • Modernste Technik für die Lebensmittelverarbeitung und den Weinbau
  • Projekt „Ich kaufe slowenische Produkte" mit Kostproben bester slowenischer Warenmarken 
  • Präsentationen neuester Maschinen, Technik und Ausrüstung für Landwirtschaft, Forst- und Weinbau, mit kreativen Ideen für landwirtschaftliche Bauten, Neuheiten zum Thema Umweltschutz
  • Saatgut, Futter- und Pflegemittel für Tiere und Pflanzen
  • Für das Markterlebnis sorgt ein vielfältiges Angebot an Produkten von Kleinbauern und Gaumengenüsse der Region Pomurje und Sloweniens sowie aus dem biodynamischen, ökologischen und integrierten Anbau.
image022image056
   

International:

  • Präsentationen der Länder, Regionen und Organisationen (Vojvodina, Polen, Romänien ...)
  • Internationale Fach- und Geschäftstreffen
  • Steiermark Tag
image027
   

Institutionell:

  • Regierungs-, Kammer und Fachinstitutionen
  • Ministerium für Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Ernährung Sloweniens 
  • Genossenschaftsbund Sloweniens
  • Landwirtschafts- und Forstkammer
  • Kammer für Landwirtschafts- und Nahrungsmittelunternehmen
  • Forstamt Sloweniens
  • Der Imkerverband
  • Verband der Bauernhöfe, die Urlaub auf dem Lande bieten
  • Verband der Landjugend Sloweniens
  • Andere Standes- und Fachorganisationen
DSC 2699
   

Lebendig:

  • Fachschauen autochthoner slowenischer Haustiere
  • Slowenische Rinderrassen und Kaltblüter
  • Tierschauen von Schweinen, Kleinvieh, Geflügel, Kleintieren und Fischen
  • Schau der Karst-Schäferhunde
  • Verkostungen von Milch und Fleischprodukten
  • Preisehrungen der schönsten in der Manege gezeigten Rinder

 image087

   

Grün:

  • Musterpflanzungen von Ackerpflanzen
  • Gemüse, Obstbäume und Reben
  • Permakultur-Garten mit biodynamischer Bewirtschaftung
  • Bäume, Sträucher und Holzarten aus slowenischen Wäldern

 image078image084

   

Wettkämpferisch:

  • 17. Landeswettbewerb der Forstbesitzer im Holzhacken
  • Wettkampf im Seilziehen
  • Wettkampf Polkatanzen
  • Fußballspiel der slowenischen Winzer
  • Der schwerste Kürbis und die schönsten Zierkürbisse ausgestellt
 image089
   

Familiär, Gesellschaftlich und Lehrreich:

  • Best-Practice-Beispiele der Familienwirtschaft
  • Treffen der Landjugend
  • Bio-Workshops für Kinder
  • Bastelstunden für die Kleinsten bis zum Ponyreiten
  • Fachlicher Führungen
  • Das 6. Oldtimer-Treffen der Steyer-Traktoren

 DSC 2819

image079

   

Wien und Kulinarik:

  • Kostproben von Gerichten aus Lebensmitteln, die unter der Schirmherrschaft der AGRA preisgekrönt wurden
  • Slowenisches Obst und Gemüse von höchster Qualität
  • "Brot aus bestem Mehl"

 image083image088

   

Erschwingliches:

  • Vergünstigte Eintrittskarten für Familien Gruppen und Jugendliche
  • Kinder bis zum 7. Lebensjahr und behinderte Menschen haben freien Eintritt
  • Das Parken ist gratis
 

Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies.

Genau